Im Raum mit _
Fattinger
Orso
Experimente im Grenzbereich von Kunst, Architektur und Design
19.02. –
28.07.2016
Mit Interventionen von
17.03.
19.00 Uhr
Julia Willms
21.04.
19.00 Uhr
Constantin Luser
T.b.a.
19.00 Uhr
Peter Kogler
14.07.
19.00 Uhr
Christian Falsnaes
Im Raum mit_versteht sich als dynamisches Ausstellungskonzept, das den Besucher_innen zur Eröffnung einen Vorschlag zu Raumerfahrung darlegt, sich im Laufe der Ausstellungsdauer durch vier, künstlerische Interventionen verändert und erst mit dem Ende der Ausstellung zum Stillstand kommt. Ausgangspunkt hierfür ist ein modulares, objekthaftes, raumgreifendes Ausstellungssetting der Wiener Architekten Peter Fattinger und Veronika Orso. Die Besucher_innen sind eingeladen, selbst Teil der räumlichen Inszenierungen zu werden, an der Herstellung von neuen Raumsituationen mitzuwirken und diese unter dem Hashtag #imRaummit zu posten.

Kuratoren_innen: Christine Haupt-Stummer, Andreas Krištof, beide section.a, Wien
Idee und Konzept: section.a gemeinsam mit Fattinger Orso Architektur, Wien
Im Raum mit _
Eröffnung

18.02.2016
19.00 – 21.00 Uhr
Fattinger
Orso
Experimente im Grenzbereich von Kunst, Architektur und Design


Über Fattinger Orso Architektur & section.a

FATTINGER ORSO ARCHITEKTUR
Geboren 1972 in Linz, Österreich / Geboren 1976 in Bozen, Italien
Leben und arbeiten in Wien, Österreich
Peter Fattinger und Veronika Orso sind als Planungs- und Produktionsbüro an der Schnittstelle von Architektur, Kunst und Design tätig. Ihre Arbeiten reichen von experimentellen Rauminstallationen über Mikroarchitekturen bis hin zu urbanen Interventionen. Ein Fokus liegt in der Umsetzung temporärer Architekturexperimente, die als benutzbare Skulpturen und soziale Schnittstellen im öffentlichen Raum fungieren. Die Flüchtigkeit der Projekte ermöglicht, den notwendigen gedanklichen und physischen Freiraum zu schaffen, um neue räumliche Ideen und Ansätze zuzulassen und auszuprobieren. www.fattinger-orso.com

section.a (art.design.consulting gmbh, Wien)
Die Kuratoren_innen von section.a arbeiten seit 2001 an der Schnittstelle von Wirtschaft, Kunst und Design. Katharina Boesch, Christine Haupt-Stummer, Andreas Krištof und Viktoria Pontoni bilden das Kernteam von section.a. Für Kunst- und Wissenschaftsinstitutionen, Wirtschaftsunternehmen konzipieren und realisieren sie maßgeschneiderte Ausstellungen, Museumskonzepte, Bildwelten, Produktentwicklungen und Publikationen. section.a verantwortete u.a. die Produktion der künstlerischen Beiträge des österreichischen Pavillons auf den Biennalen von Venedig in 2010 (auf Einladung von Eva Schlegel), 2012 (auf Einladung von Jasper Sharp) und 2014 (auf Einladung von Yilmaz Dziewior) und kuratierte Ausstellungen wie die Eröffnungsschau der Kunsthalle arlberg1800 HIGH PERFORMANCE (2015) und NEBELLAND HAB ICH GESEHEN* (2013) im MMKK, Klagenfurt. www.sectiona.at

Aktuelle Veranstaltungen unter bnkr.space


Ungererstraße 158
80805 München
www.bnkr.space / facebook

Nina Pettinato
+49 89 689 06 06 20
pettinato@bnkr.space

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag,
14.00 - 18.00 Uhr
Führungen: nach persönlicher
Vereinbarung unter pettinato@bnkr.space


Media Relations
Goldmann PR


Bruderstraße 5
80538 München
www.goldmannpr.de

Daniela Goldmann
Amalie Carraturo
+49 89 21 11 64 11
acarraturo@goldmannpr.de


Visual: Karl Anders, Hamburg
Fotografie: hiepler brunier, Berlin


Impressum

Euroboden Ungererstraße GmbH
Ungererstraße 158 / 80805 München
Geschäftsführung Robert Wengert
HRB 211288 / Amtsgericht München
UST-ID-NR.: DE 294716303